Suchen
  • English English
  • Italiano Italiano
  • Deutsch Deutsch
  • Français Français
Deutsch
/
  • CHF
  • EUR
  • USD
CHF
/
  • Schweizer MwSt Inklusive
  • Schweizer MwSt Exklusive
Schweizer MwSt Inklusive
/
Registrierung

Clos des Jacobins

Clos des Jacobins liegt mit seinen 8,5 Hektar im Außenbereich von Saint-Émilion, Richtung Libourne. Dieses Weingut genießt seit dem 18. Jahrhundert, als es Eigentum der Familie Laveau war, einen hervorragenden Ruf. Später wurde es an das Négociant-Haus Cordier verkauft (dem neben anderen Anwesen auch Talbot und Gruaud Larose gehörten). Die Weine waren von guter Machart, wenn sie auch bisweilen als matt beschrieben wurden. 2001 wurde der Besitz an den Parfumeur Gérald Frydman verkauft. Dieser engagierte Hubert de Bouard vom Château Angélus als Berater und ließ die Weinberge umstrukturieren, einschließlich einer neuen Dränage. Drei Jahre später verkaufte er an Bernard Decoster, Cousin des Eigentümers von Fleur Cardinale. Heute leiten Bernards enthusiastischer Sohn Thibauld und seine Frau Magali den Betrieb.
Anzeigen nach
Anzeige pro Seite
  • 75 cl
    Clos des Jacobins

    2019 Clos des Jacobins Ausverkauft

    St. Emilion · Bordeaux · Frankreich

    2019 Clos des Jacobins Ausverkauft

    Clos des Jacobins
    St. Emilion · Bordeaux · Frankreich
  • Top
    Top